Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit

Events List Navigation

September 2020
Veranstaltungskategorien:
/
Freitag, 18. September

Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit

18. September – 13. November 2020: Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit: Wirtschaftswunder, Wiederaufbau, Flüchtlinge, Kloster…….(Vernissage am Freitag, 18. Sept. 2020, 18.00 Uhr Kulturhaus)   Außerdem sollen die leerstehenden Schaufenster thematisch passend mit historischen Bildern bestückt werden: – längst vergessene Handwerksberufe (Flößer, Müller, Gerber, Färber, Fassbinder, Besenbinder…..) – Ausstellung dazu im Dachgeschoss Huttenschloss z.B. auch mit Exponaten und Schaufensterpuppen (Film-Foto-Ton Museumsverein)

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
/
Samstag, 19. September

Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit

18. September – 13. November 2020: Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit: Wirtschaftswunder, Wiederaufbau, Flüchtlinge, Kloster…….(Vernissage am Freitag, 18. Sept. 2020, 18.00 Uhr Kulturhaus)   Außerdem sollen die leerstehenden Schaufenster thematisch passend mit historischen Bildern bestückt werden: – längst vergessene Handwerksberufe (Flößer, Müller, Gerber, Färber, Fassbinder, Besenbinder…..) – Ausstellung dazu im Dachgeschoss Huttenschloss z.B. auch mit Exponaten und Schaufensterpuppen (Film-Foto-Ton Museumsverein)

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
/
Sonntag, 20. September

Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit

18. September – 13. November 2020: Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit: Wirtschaftswunder, Wiederaufbau, Flüchtlinge, Kloster…….(Vernissage am Freitag, 18. Sept. 2020, 18.00 Uhr Kulturhaus)   Außerdem sollen die leerstehenden Schaufenster thematisch passend mit historischen Bildern bestückt werden: – längst vergessene Handwerksberufe (Flößer, Müller, Gerber, Färber, Fassbinder, Besenbinder…..) – Ausstellung dazu im Dachgeschoss Huttenschloss z.B. auch mit Exponaten und Schaufensterpuppen (Film-Foto-Ton Museumsverein)

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
/
Montag, 21. September

Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit

18. September – 13. November 2020: Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit: Wirtschaftswunder, Wiederaufbau, Flüchtlinge, Kloster…….(Vernissage am Freitag, 18. Sept. 2020, 18.00 Uhr Kulturhaus)   Außerdem sollen die leerstehenden Schaufenster thematisch passend mit historischen Bildern bestückt werden: – längst vergessene Handwerksberufe (Flößer, Müller, Gerber, Färber, Fassbinder, Besenbinder…..) – Ausstellung dazu im Dachgeschoss Huttenschloss z.B. auch mit Exponaten und Schaufensterpuppen (Film-Foto-Ton Museumsverein)

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
/
Dienstag, 22. September

Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit

18. September – 13. November 2020: Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit: Wirtschaftswunder, Wiederaufbau, Flüchtlinge, Kloster…….(Vernissage am Freitag, 18. Sept. 2020, 18.00 Uhr Kulturhaus)   Außerdem sollen die leerstehenden Schaufenster thematisch passend mit historischen Bildern bestückt werden: – längst vergessene Handwerksberufe (Flößer, Müller, Gerber, Färber, Fassbinder, Besenbinder…..) – Ausstellung dazu im Dachgeschoss Huttenschloss z.B. auch mit Exponaten und Schaufensterpuppen (Film-Foto-Ton Museumsverein)

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
/
Mittwoch, 23. September

Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit

18. September – 13. November 2020: Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit: Wirtschaftswunder, Wiederaufbau, Flüchtlinge, Kloster…….(Vernissage am Freitag, 18. Sept. 2020, 18.00 Uhr Kulturhaus)   Außerdem sollen die leerstehenden Schaufenster thematisch passend mit historischen Bildern bestückt werden: – längst vergessene Handwerksberufe (Flößer, Müller, Gerber, Färber, Fassbinder, Besenbinder…..) – Ausstellung dazu im Dachgeschoss Huttenschloss z.B. auch mit Exponaten und Schaufensterpuppen (Film-Foto-Ton Museumsverein)

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
/
Donnerstag, 24. September

Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit

18. September – 13. November 2020: Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit: Wirtschaftswunder, Wiederaufbau, Flüchtlinge, Kloster…….(Vernissage am Freitag, 18. Sept. 2020, 18.00 Uhr Kulturhaus)   Außerdem sollen die leerstehenden Schaufenster thematisch passend mit historischen Bildern bestückt werden: – längst vergessene Handwerksberufe (Flößer, Müller, Gerber, Färber, Fassbinder, Besenbinder…..) – Ausstellung dazu im Dachgeschoss Huttenschloss z.B. auch mit Exponaten und Schaufensterpuppen (Film-Foto-Ton Museumsverein)

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
/
Freitag, 25. September

Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit

18. September – 13. November 2020: Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit: Wirtschaftswunder, Wiederaufbau, Flüchtlinge, Kloster…….(Vernissage am Freitag, 18. Sept. 2020, 18.00 Uhr Kulturhaus)   Außerdem sollen die leerstehenden Schaufenster thematisch passend mit historischen Bildern bestückt werden: – längst vergessene Handwerksberufe (Flößer, Müller, Gerber, Färber, Fassbinder, Besenbinder…..) – Ausstellung dazu im Dachgeschoss Huttenschloss z.B. auch mit Exponaten und Schaufensterpuppen (Film-Foto-Ton Museumsverein)

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
/
Samstag, 26. September

Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit

18. September – 13. November 2020: Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit: Wirtschaftswunder, Wiederaufbau, Flüchtlinge, Kloster…….(Vernissage am Freitag, 18. Sept. 2020, 18.00 Uhr Kulturhaus)   Außerdem sollen die leerstehenden Schaufenster thematisch passend mit historischen Bildern bestückt werden: – längst vergessene Handwerksberufe (Flößer, Müller, Gerber, Färber, Fassbinder, Besenbinder…..) – Ausstellung dazu im Dachgeschoss Huttenschloss z.B. auch mit Exponaten und Schaufensterpuppen (Film-Foto-Ton Museumsverein)

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
/
Sonntag, 27. September

Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit

18. September – 13. November 2020: Eine Stadt blüht auf – Gemünden in der Nachkriegszeit: Wirtschaftswunder, Wiederaufbau, Flüchtlinge, Kloster…….(Vernissage am Freitag, 18. Sept. 2020, 18.00 Uhr Kulturhaus)   Außerdem sollen die leerstehenden Schaufenster thematisch passend mit historischen Bildern bestückt werden: – längst vergessene Handwerksberufe (Flößer, Müller, Gerber, Färber, Fassbinder, Besenbinder…..) – Ausstellung dazu im Dachgeschoss Huttenschloss z.B. auch mit Exponaten und Schaufensterpuppen (Film-Foto-Ton Museumsverein)

Mehr erfahren »